Montag, 18. Oktober 2021

Lexus IS300 SportCross: Kajak Transporter 2

 

Die Saga vom Kajak transportierenden Lexus geht weiter. Noch bevor das Wetter zu schlecht wird und keine Ausflüge mehr möglich sind musste eine haltbare Lösung gefunden werden. Irgendwie sollte die Toyota RAV4 Dachreling auf dem IS300 SportCross festgemacht werden können, aber bitte ohne das ganze Dach in einen Schweizer Käse zu verwandeln und eine Tropfsteinhöhle aus dem Innenraum zu machen. 

Freitag, 15. Oktober 2021

Lancer HU und Reparaturen

 

Woran erkennt man eigentlich ein Rentnerauto? An den Macken vom missglückten Einparkmanöver? Dem sauberen Innenraum und Regenschirm auf der Hutablage? Auf jeden Fall die geringe Laufleistung, egal wie alt der Wagen ist. Sowohl der Opel Vectra als auch dieser Mitsubisih Lancer bestätigen zumindest innerhalb des SZK Bekanntenkreis diese Theorie. Trotzdem muss auch ein Rentnerauto ab und zu in die Werksatt oder zu Hauptuntersuchung.

Montag, 11. Oktober 2021

Kleines Sierra Treffen am Nürburgring

 

Wenn wir am Sonntag Morgen schon vor Acht Uhr das Haus verlassen, steht meistens irgend ein besonderer Ausflug auf dem Programm. Nach der Tour ins Ruhrgebiet zur Halle77 und JP-Performance macht sich die Sierra Family heute auf den Weg zum Nürburgring. Hier findet vor Ende der Saison nochmal ein kleines Autotreffen statt an dem wir unbedingt teilnehmen wollen. Und vielleicht lässt sich der Roadtrip noch mit einer Runde auf der Nordschleife verknüpfen. Bleiben wir gespannt.

 

Freitag, 8. Oktober 2021

Endgültiger Abschied vom grünen Kobold

 

Wie viele Leben kann ein Auto eigentlich haben? Ändert sich das mit jedem neuen Besitzer? Oder nur wenn es komplett umgebaut bzw. restauriert wird? Nachdem es schon fast auf dem Schrottplatz gestanden hat? So richtig eindeutig haben wir dazu auch noch keine Meinung, aber das dieser grüne Renault Clio schon mehr als ein Leben gelebt hat, wissen wir mit absoluter Gewissheit. Jetzt, nach über 20 Jahren ist aber wirklich das Ende der Straße erreicht. Zeit Abschied zu nehmen und zurückzublicken.

 

Montag, 4. Oktober 2021

Stromlos unterwegs - Marauder Bobber bleibt liegen

 

Der Suzuki Marauder Bobber Umbau ist endlich fertiggeworden und die letzten warmen Tage des Jahres müssen dringend für ausgedehnte Probefahrten genutzt werden. Eigentlich ist alles an der Maschine entweder neu oder zumindest kontrolliert worden - was soll jetzt noch schief gehen. Abgesehen vom ziemlich harten Sattel stellt nur der Tankinhalt ein natürliches Limit wie weit man fahren kann. Oder die Batteriekapazität, aber das ist eine etwas längere Geschichte.

Freitag, 1. Oktober 2021

You're in the Army now: REO fahren im Mammutpark

 

Das Wochenende in Stadtoldendorf ist noch nicht ganz zu Ende und das Beste kommt noch: eine Stunde im 40 Jahre alten Armeelaster durchs Gelände fahren. Dafür muss man weder den Streitkräften beitreten noch einen LKW-Führerschein haben, nur ein bisschen Leidensfähig muss man schon sein. Komfortabel ist so ein Fahrzeug auf keinen Fall. Aber das sollte wirklich niemanden ernsthaft überraschen.

Montag, 27. September 2021

Offroad im Mammutpark mit Trialstrecke

 

Was haben wir darauf gewartet. Endlich dürfen die Offroadparks und Fahrgelände wieder für das normale Publikum geöffnet werden. Das heißt wir könnnen malwieder testen wie gut unsere kleinen japanischen Geländewagen sich so anstellen. Zusätzlich findet eine Gelände-Trophy statt bei der wir teilnehmen wollen. Und dann gibt es noch zwei Überraschungen. Aber dazu kommen wir noch.


Freitag, 24. September 2021

Jimny erreicht 50.000km - Runder KM-Geburtstag

 

Das wir diesen Meilenstein erreichen würden war uns schon klar. Aber das es weniger als drei Jahre dauern würde kam dann doch etwas überraschend. Gestern Nachmittag auf dem Heimweg erreichte der Jimny die 50.000km Marke. Für manche Leute wäre das ein Grund schonmal nach dem nächsten Auto zu suchen, aber wir wollen weiter machen. Auf die nächsten 50! 

Montag, 20. September 2021

Automobiler Ausflug nach Dortmund

 

Es ist Samstag Vormittag, wir haben endlich Feierabend und das Wetter ist gut. Ein perfekter Tag um mit dem Auto durch die Gegend zu fahren. Ziel der Reise ist Dortmund, denn dort gibt es immer was zu sehen. Besonders wenn man Interesse an älteren und etwas speziellen Autos hat. Genau darum fahren wir natürlich auch mit älteren und etwas speziellen Autos dort hin. Endlich können wir die Früchte der Arbeit ernten und schauen wie gut ein Ford Sierra wirklich auf der Straße ist.

 

Freitag, 17. September 2021

RX7 - erst HU, dann neue Kerzen

 

Fast genau seit einem Jahr steht dieser Mazda RX-7 in der Garage. Der Traum vom Traumauto ist realisiert worden. Ein paar Kilometer sind in dieser Zeit schon zusammengekommen und die Freude am Fahren ist noch genau so groß wie am ersten Tag. Aber jetzt steht die Hauptuntersuchung bevor und das ist die perfekte Gelegenheit einen kleinen Wartungsservice durchzuführen. Schließlich soll dieser Wankelmotor noch möglichst lange durchhalten und Spaß machen.  

Montag, 13. September 2021

Ford Sierra Rost Reparaturen Teil 2

 

Die erste Bestandsaufnahme war wie erwartet. Auch dieser Ford Sierra hat ordentlichen Rostbefall an allen typischen Stellen. Am Schweller, an den Radläufen, an den Endspitzen vorne und hinten. Aber das heißt nicht das wir aufgeben sollten sondern nur das es einfach etwas länger dauert bis wir fertig sind. Und das wir dringend Karosserieblech und Schutzgas nachbestellen sollten damit uns das Material nicht ausgeht. 

Freitag, 10. September 2021

Immer Ärger mit dem Anhänger

 

Es hat sich in den letzten Wochen und Monaten wieder einiges an Arbeit rund um die vielen Anhänger im erweiterten SZK-Fuhrpark angestaut. Manche müssen nur mal wieder durchgecheckt werden. Andere brauchen schon seit geraumer Zeit eine neue Hauptuntersuchung und andere müssen vermutlich ausgemustert werden. Fangen wir doch einfach mal an und schauen was am Ende davon übrig bleibt. 

 

Montag, 6. September 2021

Suzuki VZ800 Marauder Bobber Umbauprojekt

 

 Mit dem Motorrad durch die Landschaft zu fahren macht schon echt viel Spaß. Aber die Maschine individuell umzubauen ist auch ein schöner, wenn auch teilweise langwieriger, Zeitvertreib. Neben der schwarzen Kawasaki Z1000 wurde noch ein Motorrad modifiziert. Diese Suzuki Marauder wird vom Chopper zum Bobber umgerüstet. Dazu gehört auch den Rahmen zu kürzen und das ist eine etwas komplexere Angelegenheit.

Freitag, 3. September 2021

Ford Sierra - Ein Fass ohne Seitenwand?

 

 

Mittlerweile hat die Garage eine echte Gravitation für alte und rostige Ford entwickelt - wobei das eigentlich redundant ist, alte Fords sind immer rostig. Egal ob unser weißer Fiesta GFJ oder der blaue Mondeo (aka Krümelmonster) oder Smokey der blaue Sierra. Jetzt stehen schon wieder zwei neue Autos vor der Tür und wollen behandelt werden. Schauen wir doch mal ob es noch schlimmer als beim letzten Mal sein kann. Wir wollen trotzdem soviele von den alten Kisten wie möglich auf der Straße halten.

 

Mittwoch, 1. September 2021

Erkenntnis des Monats - September 2021

"Solange wir noch Spaß haben"
 
 
Im Moment spricht sehr viel dagegen, aber wir wollen einfach nicht aufhören. Egal ob mit dem Sportwagen auf der Rennstrecke, mit dem Geländewagen im Offroadpark oder einfach im Oldtimer über die Landstraße cruisen. Motorisierte Fortbewegung ist nicht nur Mittel zum Zweck sondern ein Hobby. Und solange wir noch Spaß haben, der Sprit nicht in der Apotheke verkauft und Autofahren nicht verboten wird werden wir damit weitermachen.

Montag, 30. August 2021

Kawasaki Z1000 Umbauten Teil 3

 

Die Zielgerade ist in Sicht. Alle Pflichtfahrstunden und Sonderfahrten sind erledigt. Nach einiger Übung klappen auch die leidigen Grundfahraufgaben so wie sie sollen. Die theoretische Prüfung wurde auf Anhieb gemeistert und jetzt heißt es nur noch warten bis endlich ein Termin für die praktische Fahrprüfung frei ist. In der Zwischenzeit haben wir noch genügend Arbeit an der Z1000, Langeweile kommt jedenfalls nicht auf.

Freitag, 27. August 2021

Lexus IS300 SportCross: Kajak Transporter?

 

Ein Kombi ist ja im Normalfall schon ziemlich praktisch und Alltagstauglich. Solange es nicht gerade ein völlig verflachter Liftestyle-Laster ist, kriegt man auch etwas größere Ladung im Kofferraum untergebracht. Aber irgendwann ist auch der beste Kombi zu klein und dann ist guter Rat (und Stauraum) teuer. Zum Beispiel wenn mit dem Lexus ein paar Kajaks transportiert werden müssen.

 

Montag, 23. August 2021

Kawasaki Z1000 Umbauten Teil 2

 

Und weiter gehts mit der schwarzen Kawasaki Z1000. Während der Fahrlehrer versucht das nötige Wissen für die Prüfung zu vermitteln, kümmern wir uns darum die Maschine komplett fertig zu stellen bevor der Führerschein da ist. Heute soll ganz viel an der Beleuchtung passieren. Wenn es eine Sache gibt die schwarzen Motorrädern gut zu Gesicht steht, dann sind das noch mehr schwarze Anbauteile. Und davon hält der Zubehörmarkt jede Menge Auswahl bereit. 

Freitag, 20. August 2021

Bremsprobleme beim Nissan Micra

 

Keine Ahnung ob es am Lockdown bedingten Homeoffice-Dienst im letzten Jahr liegt, aber irgendwie häufen sich aktuell die Autos mit Standschäden an der Bremsanlage. Nach dem silbernen BMW E46 haben wir heute zur Abwechslung einen silbernen Nissan Micra K13 zu Gast. Immerhin stand er nicht mit glühenden Bremsen auf dem Pannenstreifen der Autobahn, dafür wurde ihm die erfolgreiche HU verwährt. Aber wir haben schon eine grobe Vorstellung wo der Fehler liegen könnte. 

Montag, 16. August 2021

Kawasaki Z1000 Umbauten Teil 1

 

Das Leben ist schon interessant und gefährlich genug, wenn man einfach mit einem (alten) Auto durch die Gegen fährt. Um das Risiko und den Fahrspaß zu steigern, kann man von vier auf zwei Räder umsteigen. Dafür braucht man ein Motorrad und einen Motorradführerschein. Im Fall von Herrn L. fehlt aktuell beides. Noch während der ersten Fahrstunden beginnt die Suche nach dem passenden Einsteigermotorrad. 

Freitag, 13. August 2021

Neue Reifen für den Jimny aussuchen

 

Träumen muss erlaubt sein. Und ich träume davon meinem Suzuki Jimny noch ein paar fettere Reifen zu verpassen. Natürlich ist das nicht ganz so einfach wie beim letzten Mal als wir schon eine Nummer größer geworden sind. Wenn man jetzt weiter macht, öffnet sich die Büchse der Pandora und das Ende ist nicht abzuschätzen. Bloß gut das wir Leute kennen, die Dinge haben und Sachen mitmachen damit wir was ausprobieren können - bevor es richtig teuer und aufwändig wird.

Montag, 9. August 2021

BMW E46 Bremssattel tauschen

 

Autos sind Fahrzeuge. Keine Stehzeuge. Das zeigen sie uns recht deutlich wenn sie längere Zeit untätig rumstehen. Im besten Fall ist einfach nur die Batterie leer, im schlimmeren Fall rosten die Bremsen fest. Genau das Problem hat dieser BMW 318d Kombi. Neuerdings schleift die Bremse an einem Hinterrad ziemlich deutlich, teilweise muss ein Zwischenstop eingelegt werden damit alles wieder abkühlen kann. Das kann so nicht bleiben. 

Freitag, 6. August 2021

Sonntagsausflug, neue Räder und frischer Wind im E30

 

Unser E30 Reanimationsprojekt kommt mal wieder in die Garage. Die Winterpause hat er gut überstanden und sobald die Sonne höher kam durfte der E30 endlich wieder raus auf die Straße. Zunächst noch ganz gemächlich werden die ersten Kilometer zurückgelegt bis alle Teile mal wieder auf Betriebstemperatur gekommen sind, dann darf auch wieder Vollgas gegeben werden. So kamen in diesem Jahr schon einige tausend Kilometer zusammen, es wird Zeit für einen Ölwechsel und bei der Gelegenheit vielleicht noch das eine oder andere Extra damit der BMW beim Oldtimertreffen eine gute Figur macht.

 

Montag, 2. August 2021

Noch mehr Umbauten am Baustellen-Volvo

 

Es ist immer wieder das selbe Phänomen, immer wenn man sich ein neues Auto gekauft hat sieht man erstmal wie viele davon noch auf unseren Straßen unterwegs sind. Gefühlt deutlich mehr als vor dem Kauf, wie in einem alten Videospiel. Genauso geht es unseren fleißigen Heimwerken mit dem Volvo V70 Kombi der als Baustellenauto herhalten muss. Die Faktoren Langlebigkeit und Nutzwert spielen dabei sicher eine große Rolle. 

Sonntag, 1. August 2021

Erkenntnis des Monats - August 2021

 "Zeit was neues zu lernen"

  
Über den eigenen Schatten zu springen ist manchmal gar nicht so leicht. Aber wenn man sich überwindet und wieder zurück in die (Fahr)schule geht, kann man was Neues lernen und darf hinterher Dinge tun und Vehikel bewegen die vorher verwährt waren. Egal ob mehr oder weniger als vier Räder dran sind.

Freitag, 30. Juli 2021

Zu Gast im Erwin Hymer Museum

 

Im Moment befinden sich viele Menschen zum ersten Mal seit geraumer Zeit im Urlaub. Flugreisen ins Ausland sind erstmal noch keine wirklich sichere Option, darum bleiben die meisten Leute im Lande und besuchen die Küsten oder Berge. Statt einem Hotelzimmer oder Ferienwohnung nutzen immer mehr Menschen dafür ein Wohnmobil oder Wohnwagen. Genau während so eines (auto)mobilen Reise besuchen wir ein Museum in dem es ausschließlich um dieses Thema geht; das Erwin Hymer Museum in Bad Waldsee.

Montag, 26. Juli 2021

Offroad in Fürstenau - in Dust we trust

 

Hygienekonzept sei dank, dürfen wir endlich mal wieder in Gelände fahren. Dieses Mal sind wir im Fursten Forrest in Furstenau zu besuch. Mit dabei sind zwei Jimnys und die Samurai Besatzung, ausserdem noch zwei weitere Geländewagen die ihr erstes und einziges Training für eine Rallye von Dresden nach Afrika absolvieren müssen. Schauen wir doch mal was Mensch und Maschine noch so zu bieten haben. 

Freitag, 23. Juli 2021

Motorradanhänger - es wird immer besser

 

Minstens einmal in diesem Jahr wollen wir unbedingt noch eine etwas größere Reise mit dem Motorrad machen. Aber den Weg dorthin sollen die Maschinen nicht auf eigener Achse überwinden, dafür nehmen wir doch lieber einen passenden Transportanhänger. Schließlich haben wir uns genau für diesen Zweck einen Trailer passend umgeschneidert. Wobei uns inzwischen schon wieder ein paar neue Ideen für Verbesserungen im Detail gekommen sind. Zeit sie in die Tat umzusetzen.

Montag, 19. Juli 2021

Komfort im Doppelpack für den Baustellen-Volvo

 

Die Entscheidung ist gefallen. Das Haus wurde gekauft, das passende Baustellen-Übergangs-Auto wurde auch gefunden. Im Detail brauchen beide noch viel Arbeit bis alles so perfekt ist das man die nächsten Jahrzehnte darin leben bzw fahren kann. Dafür war der Preis des Autos ziemlich niedrig - so niedrig das noch Geld für einen zweiten V70 übrig bleibt. Denn doppelt hält besser.

Freitag, 16. Juli 2021

Opel Omega - Reif für den Urlaub

 

Kaum hat sich die Pandemie-Situation ein wenig entspannt, werden die ersten Beschränkungen gelockert und wir können uns endlich Hoffnung machen in den Urlaub zu fahren. Flüge ins Ausland oder große Hotels wollen wir erstmal vermeiden. Dann doch lieber Campingurlaub irgendwo in Deutschland. Aber bitte nicht im (Dach-)Zelt. Wir wollen ein richtiges Bett und festes Dach überm Kopf. Der schnellste Weg dahin ist ein Wohnwagen hinter das Alltagsauto zu hängen und durchzustarten.

Montag, 12. Juli 2021

Skoda Citigo Bremsen Rundumsorglospaket


Aus Mücken werden Elefanten. Und aus einem kleinen Gefallen wird ein ganzer Tag Arbeit. Dabei sollte nur ein Skoda Citigo durch die HU gebracht werden. Eigentlich sollte sowas bei einem fünf Jahre alten Auto mit genau 100tkm auf dem Zähler noch kein wirkliches Problem sein. Das dachten wir uns jedenfalls und nahmen den Kleinwagen in Empfang. 

Freitag, 9. Juli 2021

Autos tieferlegen - wie geht das?

 

Autos die benutzt werden können auch mal kaputt gehen. Dann fährt man in die Werkstatt und lässt die nötigen Reparaturen durchführen. Oder man besorgt sich selber Ersatzteile und macht die Arbeit in Eigenregie. In jedem Fall bieten solche Situationen die Chance etwas zu verändern. Egal ob abgefahrene Reifen, undichter Auspuff oder kaputtes Fahrwerk, für fast jedes Teil gibt es eine Alternative aus dem Zubehör die ganz nach dem eigenen Geschmack ist. Das bringt uns zur heutigen Frage; wie lege ich mein Auto (richtig) tiefer?

Montag, 5. Juli 2021

Auf Probefahrt mit der BMW F850GS

 

Auch wenn die beiden BMW Motorräder im SZK-Fuhrpark gut funktionieren, heißt das nicht das wir eine Einladung zur Probefahrt neuer Modelle einfach ausschlagen würden. Beim regionalen Händler wartet eine schwarz-gelbe F850GS auf uns. Die Frage ist nur (wenn sie uns gefällt) welche Maschine muss uns dann dafür verlassen? 

 

Freitag, 2. Juli 2021

Das passende Auto zum neuen Haus finden

 

Irgendwann kommt die Zeit im Leben wenn man seine eigenen vier Wände haben will. Mietwohnungen ind ja gut und schön, besonders wenn der Vermieter auf Zack ist und alles gut funktioniert, aber wirklich austoben kann man sich dort nicht. Noch schlimmer wird es wenn zu der Wohnung nur ein kleiner Kellerraum und Stellplatz draußen im Hof gehören. Wie soll man sich dort seinem automobilen Hobby widmen?  

 

Donnerstag, 1. Juli 2021

Erkenntnis des Monats - Juli 2021

"Alles eine Frage der Technik"

  
Erfahrung und Talent sind bei vielen praktischen Dingen ein wesentlicher Punkt für das perfekte Ergebnis. Aber manchmal kommt es auch einfach darauf an das richtige Werkzeug für die Aufgabe zu haben und es bestmöglich anzuwenden. Egal ob man im Gelände ganz ans Ende der schlammigen Piste kommen oder möglichst sicher ein Trio Motorräder in den Urlaub transportieren muss. Alles eine Frage der Technik, die zum Fluch wird oder uns das Leben erleichtern kann.

Montag, 28. Juni 2021

Gesammelte Werke: Irgendwas ist ja immer

 

Es gibt Projekte die uns viel Zeit, Geld und Nerven kosten. Egal ob marode Karosserie, komplizierter Teiletausch oder langwierige Fehlersuche - manchmal dauert es einfach ein bisschen länger bis wir fertig werden. Für die Motivation der Truppe und damit zwischendurch auch die Alltagsautos ein bisschen Zuwendung bekommen, gibt es zum Glück auch genügend kleine Baustellen.

Freitag, 25. Juni 2021

Jimny Radlagerschaden und zweifacher Rückruf

 

Kaum sind die Bremsbeläge an der Hinterachse erneuert, hören wir äußerst besorgniserregende Geräusche wann immer der Jimny fährt. Bei Schritttempo knackt es, bei 40kmh heult es, bei 90kmh rauscht es und manchmal quietscht es laut.  Entweder wir haben irgendwas falsch gemacht oder etwas ist kaputt. Beides keine schöne Vorstellung. Besonders weil der Jimny noch keine 45.000km auf der Uhr hat. Zeit auf Fehlersuche zu gehen.  

Montag, 21. Juni 2021

Automatische Tieferlegung bei der Hauptuntersuchung

 

Die regelmäßige Hauptuntersuchung ist für die meisten Autofahrer kein Ereignis auf das man sich lange im Vorraus freut. Es ist einfach ein notwendiges Übel wenn man weiterhin legal auf der Straße fahren will. Im Idealfall kommt man ohne große Probleme und Mängel durch - wenn nicht hat man am Ende einen Zettel in der Hand was alles repariert werden muss. Das gibt uns einen Anlass einige Veränderungen vorzunehmen. Ob dieser Fiesta damit am Ende des Tages besser oder schlechter ist können wir jetzt noch nicht sagen.  

Freitag, 18. Juni 2021

Auf der Jagd nach einem neuen Jagdauto

 


Jäger und Sammler in Sachen Auto sind wir ind gewisser Weise ja schon immer irgendwie gewesen. Aber hauptberuflich durch den Wald zu pirschen ist dann doch ein anderer Schnack - besonders wenn der Wagen nicht bloß abseits der Straßen eine gute Figur machen soll sondern auch die normalen Aufgaben eines Alltagsautos übernehmen muss. Die Auswahl ist groß, das Budget eher klein. Hoffentlich trifft man da die richtige Entscheidung.

Montag, 14. Juni 2021

Neues Zubehör für den alten Fiesta

 

Es darf wieder gefahren werden. Das hält uns aber nicht davon ab trotzdem noch ein bisschen am Auto zu schrauben. Natürlich keine großen Projekte die den Wagen wochenlang an die Hebebühne fesseln. Dafür viele kleine Dinge die wir schon lange mal machen wollten, die einfach nötig sind oder nützlich sein könnten. 

 

Freitag, 11. Juni 2021

Fliegende Rettung für kaputte Scheibenwischer

 


Woran erkennt man ein reines Sommerauto? Auf jeden Fall daran, dass die Scheibenwischer nicht funktionieren. Beispiel Nummer 1: dieser VW Golf V (das schwarze Schaf). Natürlich mitten auf dem Weg zur Arbeit, im stärksten Regen, verabschiedet sich der vordere Wischer. Bevor das nächste Mal Niederschlag vom Himmel kommt, müssen wir den Fehler beheben.

 

Montag, 7. Juni 2021

Reparaturen am Anhänger mit "Sportfahrwerk"

 

Spätestens jetzt wo die Baumärkte und Gartencenter wieder überall für die Bevölkerung geöffnet haben, kommen auch die kleinen Anhänger wieder vermehrt zum Einsatz. Grünschnitt und Sperrmüll wegbringen oder Baumaterial und Pflanzen holen, egal wofür der Anhänger gebraucht wird - solange es auf die Ladefläche passt darf es mitkommen. Jedenfalls solange der Trailer nicht unter der Last zusammenbricht. Damit das nicht passiert braucht ein gewisser kleiner grüner Anhänger ein wenig Aufmerksamkeit um die fällige HU und bevorstehenden Transporte zu meistern.

 

Freitag, 4. Juni 2021

Opel Omega Caravan mit Schüttelfieber

 

Ein Auto erfolgreich durch die Hauptuntersuchung zu boxen ist ganz bestimmt keine Kleinigkeit, besonders wenn besagtes Auto schon ein paar Tage älter ist. Leider ist die frische Plakette keine Garantie für ein sorgenfreies Fahrerlebnis. Im Gegenteil; wenn man schon so viel Zeit und Geld investiert hat muss man quasi zwangsläufig weitermachen egal was als nächstes kaputt geht. Exakt so passiert es gerade bei diesem Opel Omega Caravan.

Dienstag, 1. Juni 2021

Erkenntnis des Monats - Juni 2021

"Große und kleine Reparaturen"

  
Die Erfahrung zeigt das an allen Autos zu jeder Zeit immer irgendwas ganz spontan kaputt gehen kann. Der Unterschied zwischen einer mittleren Katastrophe und völliger Apathie ist nur was akut kaputt ist. Manche Dinge bemerkt man unmittelbar, andere fallen erst bei einer Inspektion oder HU auf. So ode so, wir wollen das alles läuft und richtig funktioniert. Also gibt es immer was zu tun.

Montag, 31. Mai 2021

Tausche Kleinwagen gegen Motorroller

 

Was ist besser als ein Kleinwagen für den täglichen Weg zur Arbeit und zum Einkaufen wenn man in einer Großstadt wohnt? Ausser dem ÖPNV und vielleicht dem Fahrrad bleibt für uns nur eine echte Alternative: ein Motorroller. Ausser dem jährlichen Beitrag fürs Versicherungskennzeichen quasi keine Fixkosten und ein Spritverbrauch den kein anderes Fahrzeug unterbieten kann. Nur der Kaufpreis ist teilweise ganz schön hoch. Besonders wenn man einen Vespa Roller haben will.

Freitag, 28. Mai 2021

Gespanne und Kuppeleien VIII


Da sich die Pandemie-Situation so langsam etwas entspannt, darf man sich Hoffnung machen das in diesem Jahr wieder ein halbwegs normaler Urlaub möglich sein wird. Das heißt für viele Leute mit dem Wohnmobil oder Wohnwagen durchzustarten. So hat man sein eigenes Bett und Küche dabei, ist unabhängig von Hotels und Restaurants - und wenn es ganz schlimm wird kann man jederzeit zusammenpacken und nach Hause fahren. Leider wird so ein Fahrzeug dabei ziemlich schnell zu schwer. Aber wir haben da vielleicht eine Lösung parat; auflasten!

 

Montag, 24. Mai 2021

Suzuki Jimny: Sand in den Schuhen aus Hawaii

 

Ok es war nicht Hawaii sondern Stadtoldendorf. Und die Schuhe waren Gummistiefel. Aber darum geht es hier auch gar nicht. Die letzten paar Ausflüge ins Gelände in Verbindung mit schlammigen Wasserdurchfahrten haben den Modder in die kleinsten Ritzen gespült. Darum sind die Bremsen am Jimny im Moment ziemlich schwergängig und müssen dringend gereinigt werden. Bei der Gelegenheit wechseln wir die Beläge der hinteren Trommelbremse aus. 

Freitag, 21. Mai 2021

Omega Caravan HU Reparaturen 2

 

Die Uhr läuft und wir haben nicht mehr viel Zeit den angenagten Opel Omega Caravan durch die HU zu boxen bevor die vier Wochen Frist zur Nachuntersuchung vorüber ist. Es gibt immer noch viel Arbeit für uns; Karosserie mit Rostlöchern, Motor mit Ölverlust, Ausgeschlagenes Fahrwerk. Und noch ein bisschen mehr. 

Montag, 17. Mai 2021

Ford Fiesta startet in die Sommersaison

 

Endlich ist die Winterpause vorbei. Wir haben den ersten Mai. Tag der Arbeit und offizieller Starttermin für das Saisonkennzeichen dieses Fiesta GFJ. Darauf haben wir wirklich lange genug gewartet. Erstmal die Abdeckung entfernen und die Batterie anschließen. Mal schauen ob der Motor nach 6 Monaten Pause so einfach wieder anspringen will. Bis jetzt hat mich dieser Ford noch nie enttäuscht.

Freitag, 14. Mai 2021

Skoda Roomster Türschloss tauschen

 

Man merkt erst wie selbstverständlich viele wichtige Dinge im Alltag sind, wenn sie nicht funkionieren. Zum Beispiel die hintere Seitentür bei diesem Skoda Roomster. Tatsächlich ist das Schloss schon eine ganze Weile kaputt, inzwischen hat man sich irgendwie daran gewöhnt die Rückbank nur noch von der rechten Seite aus zu erreichen. Aber schöner wäre es natürlich die Tür ganz normal öffnen zu können. Selbst wenn wir uns um dieses Problem kümmern wollen - erstmal muss die Tür überhaupt auf gehen.

Montag, 10. Mai 2021

Ford Transit Bremsscheiben hinten tauschen

 

Je größer und schwerer ein Fahrzeug ist, desto größer ist auch die Bremsanlage dimensioniert um immer eine ausreichende Verzögerung zu gewährleisten. Das heißt aber nicht das so eine Bremse ewig hält und nie verschleißt. Dieser Ford Transit hat wirklich kein schweres Leben und wird normalerweise vorrauschend gefahren. Trotzdem sind jetzt nach 150tkm die hinteren Bremsen absolut und restlos verschlissen. Eine Aufgabe für uns. 

Freitag, 7. Mai 2021

Omega Caravan HU Reparaturen

 
Das Leben ist kein Ponyhof. Ausser für diesen Opel Omega Caravan, der arbeitet dort. Leider braucht so ein Pferd viel Zuwendung in Form von Zeit und Geld. Dann bleibt von beidem nicht mehr viel für das eigene Auto übrig. Ein anderer Wagen kommt nicht in Frage. Wo kriegt man sonst einen Ballen Stroh in den Kofferraum und einen großen Pferdeanhänger an den Haken ohne gleich einen Pickup zu kaufen? Jetzt stehen die Hürden der Hauptuntersuchung bevor und alle Parteien wissen schon das es kein einfacher Ritt wird. 

Montag, 3. Mai 2021

Goodbye Polo, Hallo Golf

 

Auch ein schwarzes Schaf hat seinen Platz im SZK-Fuhrpark. Aber nur wenn dafür ein anderes Auto verschwindet. Das wirft die Frage auf: wann ist der beste Zeitpunkt sich von seinem alten Auto zu trennen und was ist ein adäquater Ersatzwagen? Als Studienobjekt wird der letzte Polo 6N aus dem weiteren SZK Bekanntenkreis herangezogen. So bleiben wir immerhin beim selben Hersteller, damit sollte der Umstieg etwas leichter fallen. 

Samstag, 1. Mai 2021

Erkenntnis des Monats - Mai 2021

"Wer später bremst ist länger schnell"


Je weniger etwas gebraucht wird, desto länger hält es auch. Zumindest solange es nicht schlecht wird. Beispielsweise die Bremse am Auto. Je nach Fahrzeug und Fahrstil hält so eine Bremse ein ganzes Autoleben oder nichtmal zwei Jahre. Wenn es soweit kommt das die Bremse verschlissen ist, zählt nur noch wie Wartungsfreundlich das System ist. Dabei kommt es nicht auf die Größe vom Auto an.

Freitag, 30. April 2021

BMW E38 ABS Fehlersuche

 

Das Antiblockiersystem im blauen Autogas Siebener ist kaputt. Das merken wir in erster Linie daran dass die entsprechenden Warnlampen im Kombiinstrument leuchten und der Geschwindigkeitsmesser nichts mehr anzeigt. Einerseits blöd weil man jetzt nicht mehr weiß wie schnell man eigentlich fährt, andererseits toll weil keine Kilometer mehr gezählt werden und der Wertverlust minimiert wird. Natürlich reicht das nicht als Grund den Fehler so zu lassen. Mit der passenden Diagnosetechnik muss es doch möglich sein das Problem zu beheben.